Jiří Pecha

Jiří Pecha

Absolvent der Schauspielkunst an der Janacek Akademie der musischen Künste Brno. 1967 trat er ein Engagement beim Theater Slovácké Divadlo in Uherské Hradiště an, seit dem Jahre 1972 ist er eine wichtige Persönlichkeit des Theaters Divadlo na provázku (Husa na provázku). Bekannt ist auch sein Theater eines Schauspielers mit der Vorstellung Nejsem svůj pes/Ich bin kein mein Hund. Er wirkte in den Filmen Balada pro banditu/Ballade für den Banditen, Šašek a královna/Clown und Königin, Lotrando und Zubejda, Zapomenuté světlo/Das vergessene Licht, Stůj nebo se netrefím/Halt, sonst treffe ich nicht, Pupendo und anderen mit. Im Stadttheater Brno studierte er die Rolle von Estragon im Warten auf Godot von Beckett ein, er wirkt auch in der Inszenierung von Zdeněk Černín Lebe wohl, meine Liebe mit.

The Waiting for the Godot

Jiří ïn rolle:
Estragon

Ticket ist nicht zum Verkauf

Lebe Wohl, meine Liebe

Jiří ïn rolle:
Král

Ticket ist nicht zum Verkauf

Newsletter

Partners

Tento web používá k poskytování služeb a analýze návštěvnosti soubory cookie. Používáním tohoto webu s tím souhlasíte. Více informací