Dan Kalousek

Dan Kalousek

Nach der Abiturprüfung am Gymnasium absolvierte er das Konservatorium in Brno, Fachrichtung Komposition und Dirigieren. Die Fachrichtung Orchesterdirigieren absolvierte er dann an der Musikfakultät der Janáček Akademie der musischen Künste Brno. In den Jahren 2006-2008 studierte er an der Hochschule für Musik und Theater Leipzig und Weimar, im Rahmen der Meisterkurse traf er die Dirigenten Kurt Masur, Fabio Luisi oder Zsolt Nagy.
 
Als Chorleiter von Ars Brunensis Chorus führte er mit diesem Musikkörper eine Reihe von Konzerten bei uns sowie im Ausland durch. Bei vielen Projekten arbeitete er mit Jiří Pavlica, Gruppe Jablkoň und vielen anderen zusammen. Darüber hinaus arbeitete er mit den Körpern Jenaer Madrigalkreis, Bohemiachor, Chor der Sommerschule für Barockmusik, Akademischer Chor Brno und einer Reihe von Kammerorchestern und Chören zusammen.
 
Regelmäßig arbeitet er auch mit dem Komponisten Vladimír Franz zusammen, vor allem bei Aufnahmen seiner szenischen Musik für führende tschechische Theaterszenen, Rundfunk und Fernsehen. Er nahm eine Menge von Aufnahmen auf, vor allem die Kompositionen der gegenwärtigen Autoren, für die Verlage Naxos, Vienna Modern Masters, Supraphon, Capstone records, Querstand und andere.
 
Seit dem Jahr 2003 ist er Gastdirigent am Brünner Stadttheater, wo er eine Reihe von Aufführungen einstudierte und leitet. Zur Zeit ist er der Chefdirigent des Stadttheateters Brünn. Er unterrichtet auch an der Janáček Akeademie für Darstellende Kunst Brünn.

Funny Girl

Dan ve funkci:
Vokální nastudování

Ticket ist nicht zum Verkauf

A Small Family Business

Dan ve funkci:
Hudební spolupráce

Ticket ist nicht zum Verkauf

Newsletter

Partners

Tento web používá k poskytování služeb a analýze návštěvnosti soubory cookie. Používáním tohoto webu s tím souhlasíte. Více informací